Urlaub im UNESCO Weltkulturerbe Wachau

 
Nicht zu Hause und doch daheim!

Das idyllische Städtchen Dürnstein erkunden Sie am besten in den frühen Morgenstunden oder am späten Nachmittag, fernab vom Massentourismus. Tagsüber können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln - Zug, Bus und Schiff - Ausflugsziele in der näheren Umgebung oder in Wien besuchen. Die anderen Schönheiten unseres Bundeslandes erreichen Sie am einfachsten mit dem Auto. Sportlich ambitionierte Gäste können auf gut beschilderten Wanderwegen die Natur erkunden oder mit den hauseigenen Leihrädern gratis bzw. den Elektrofahrrädern des Landes NÖ kostengünstig Ausflüge in die Nachbargemeinden machen. In den Wohnungen liegen Informationsmaterial und Tourenvorschläge für Sie bereit. Natürlich sind wir Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Ausflüge behilflich.


Den Abend können Sie mit einem exquisiten Abendessen in einem der Dürnsteiner Haubenlokale, oder bei einer kalten Jause in einem der vielen Heurigenlokale unserer Gemeinde genüsslich ausklingen lassen.

 

 

Leopold und Monika Pölz, A-3601 Dürnstein 95

Zum Seitenanfang